Helfen
Beraten
Informieren
Begleiten

 

 

Pressetext

Das Team der Intensivstation des Landesklinikums Horn spendete an Förderverein TUT GUT

ZWETTL/HORN - Das Team der Intensivstation des Landesklinikums Horn spendete den Reinerlös des Charity-Glühweinstandes an den Förderverein TUTGUT des Landesklinikums Zwettl für schwerkranke Kinder und deren Familien.

Bereits zum vierten Mal wurde vom Pflegepersonal der Intensivstation des Landesklinikums Horn unter der Leitung von Manuel Baumgartner und Martin Nendwich ein Charity-Glühweinstand veranstaltet. An insgesamt sechs Tagen konnten Schwestern und Pfleger wieder zahlreiche Gäste begrüßen. Bei Glühwein, Punsch und Feuerflecken konnte dank vieler fleißiger Hände die erfreuliche Summe von € 2.500,- eingenommen werden.
Der Reinerlös wurde diesmal dem Förderverein TUTGUT des Landesklinikums Zwettl für schwerkranke Kinder und deren Familien gespendet.

v. li. Christoph Vogl, Prim. Dr. Zdenek Jaros, Madlen Altrichter, Bärbel Decker, Tatjana Altrichter, Florian Altrichter, PFLH Nendwich Martin, Küchenleiter Karl Jony, Stephanie Fürstenberg, Betriebsrat Reinhard Waldhör, DKGP Manuel Baumgartner.

 

 

 


 

 

 


Förderverein TUTGUT
3910 Zwettl; Propstei 5
ZVR 765530401
tutgut@zwettl.lknoe.at 

Tel.:  02822/900414303  
(Montag 11.00 bis 18.00 Uhr)

Tel.:  02822/900426325
 
Impressum